WORKSHOPS

 

Hier finden Sie die Termine zu den kommenden Workshops und Veranstaltungen.

Private Workshops auf Anfrage.

 

„Parfumwerkstatt"
Die Geschichte des Parfums beginnt bereits in den alten Hochkulturen. Die Herstellung von Duftmischungen war den Priestern vorbehalten, die auf den Umgang mit Harzen und Balsamen spezialisiert waren. Per fumum – durch den Rauch – damit wurden Götter verehrt.

Inhalt: Im theoretischen Teil erfahren sie den Unterschied zwischen einem Parfum und einem Eau de Toilette. Wir besprechen die einzelnen Duftnoten sowie das Mischungsverhältnis. Im praktischen Teil mischen wir ein Parfum und stellen eine Parfumcreme her.

Termin: 12.10.2018, 17.00 – ca. 21.00 Uhr

Ort:
Bildungshaus Mariatrost
Kirchbergstraße 18
8044 Graz

Kosten: EUR 110,00 pro Person, inkl. Skripten, Materialkosten

TeilnehmerInnenzahl: max. 10 Personen

Anmeldung: ursula.kutschera@aroma-garten.at

 

„Schnupfennase & Co"
Ein Abend mit ätherischen Ölen, die uns in der Husten-, Schnupfen-,und Grippezeit begleiten.

Inhalt: Wirkung von ätherischen Ölen, die bei Erkältungskrankheiten eingesetzt werden können. Verschiedene Anwendungsmöglichkeiten. Herstellung einer Schniefnasen-Mischung zum Mitnehmen.

Termin: 09.11.2018, 17.00 – ca. 20.00 Uhr

Ort:
Bildungshaus Mariatrost
Kirchbergstraße 18
8044 Graz

Kosten: € 55,00 pro Person, inkl. Unterlagen und Materialkosten

Anmeldung: ursula.kutschera@aroma-garten.at

 

„Aromaküche – duftende Weihnachtsgeschenke für Gaumen und Körper"

Termin: Di. 11.12.2018, 18.00 – 21.00 Uhr

Kosten: € 45,00 inkl. Unterlagen und Materialkosten

Anmeldung & Infos: Zentrale€@lfi-steiermark.at
oder www.steiermarkhof.at

Archiv vergangener Workshops (öffnet eigenes Fenster)

zurück


Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail, die zugleich auch als Anmeldebestätigung dient. Rechnung wird Ihnen per Mail zugesandt. Ich bitte um rechtzeitige Einzahlung des Rechnungsbetrages.
Bei Stornierung bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn wird eine Stornogebühr in. Höhe von 30% des
Workshop-Beitrages verrechnet, bzw. besteht jederzeit die Möglichkeit eine Ersatzperson für die Teilnahme zu
nennen.Bei Abwesenheit oder kurzfristiger Absage wird der gesamte Workshop-Beitrag einbehalten.
Falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, oder der Workshop aus anderen Gründen nicht stattfindet, erhalten Sie selbstverständlich ihre geleistete Zahlung zur Gänze zurück.

 

kutschera_seminare

 

Zertifikatslehrgang

Integrative Aroma-Körperarbeit mit ätherischen Ölen von und mit Martin Henglein

Die Dimension der feinstofflichen Anwendungen von Düften in Verbindung mit energetischer Körperarbeit. Dieser Zertifikatslehrgang ist gedacht für Fachleute, aber auch für Laien ohne Vorkenntnisse, die sich mit der Materie befassen möchten.
Neben den Techniken der Anwendung, die dazu beitragen, den Energiefluss zu aktivieren und das Wohlbefinden zu steigern, vermittelt Martin Henglein den Einsatz und das Wirkungsspektrum von ätherischen Ölen und Trägerölen.

Seminarinhalte:

Körperarbeit an
• Fuß und Rücken  
• Hand, Kopf und Gesicht
• Beine, Oberschenkel, Unterschenkel
• Fuß, Ferse, Zehen, Nacken, Rücken, Hinterhaupt
• Brust und Bauch
• Oberarme, Unterarme, Schwerpunkt Innenarme

Weitere Inhalte
• Ausgewählte ätherische Öle für die verschiedenen Bereiche
• Das ganzheitliche Körperbild
• Der Mensch im Spiegel der Reflexzonen
• Duftkreis Hand
• Hand und Hirn
• Zellulite aus ganzheitlicher Sicht
• Die richtige Anwendung bei Gefäßproblemen
• Ätherische Öle zur Regeneration
• Traditionelle Thai-Energetik, Kundalini und Tantra
• Übertragung von Chi mit Hilfe von Duftstoffen
• Der Rücken und seine Yu-Punkte
• Harmonisierung des Chi-Flusses
• Anwendung in der Altenpflege und an Bettlägerigen
• Energiepforten und die energetische Klopf-Massage

Voraussetzungen zur Teilnahme am Kurs:
mindestens 18 Jahre; Offenheit für energetische Körperanwendungen und Berührungen

Abschluß mit dem Zertifikat "Integrative Aroma-Körperarbeit nach Martin Henglein"

-> Diplomabschluss „Integrative Aroma-Körperarbeit nach Martin Henglein“ (nach Absolvierung des Aufbaumoduls) möglich.

Termine: 01.02.- 03.02.2019; 15.03.-17.03.2019; 05.04.-07.04.2019
Normalpreis: 1.680,00 €
Frühbucher: 1.500,00 € (Bis 6 Monate vor Ausbildungsbeginn)
Ratenzahlung auf Anfrage

Dozent
Martin Henglein, geboren 1953 in Heidelberg, erlernte den Beruf des Physiotherapeuten, studierte in der Liu-Klinik traditionelle chinesische Medizin und wurde von Prof. Arnould-Taylor zum Aromatherapeuten ausgebildet. Er ist Heilpraktiker und Osmologe. 1995 gründete er die Schule ISAO = Internationale Schule für Aromatologie und Osmologie in der Schweiz. Martin Henglein ist der Präsident von Veroma, der Vereinigung für Osmologie und Aromatologie. Unter Osmologie versteht man das Wissen über die Wirkung von Düften. Bei der integralen Osmologie, begründet und entwickelt von Martin Henglein, wird der sogenannte Duftkreis in der Therapie eingesetzt.
Er ist Autor des Buches: „Die heilende Kraft der Wohlgerüche und Essenzen“.

Anmeldung: ursula.kutschera@aroma-garten.at

bzw per Anmeldeformular
des Kooperationspartners BaBlü® Akademie

BaBlu_Akademie

---

Aufbaukurs integrative Körperarbeit

Seminarinhalte:

Das Gesicht – Erweiterung und Vertiefung: 
• Das Gesicht – unser Fenster der Seele
• Auswahl und Überblick ätherischer und fetter Öle speziell für das Gesicht
• Techniken für das Gesicht
• Bedeutung der fazialen Struktur
• Begleitende Maßnahmen
• Varianten für Wellness
• Arbeit am Gesicht

Der Bauch – Bedeutung:
• Das neu entdeckte Bauchhirn
• Die drei Zonen – Hypochondrium – Nabel – Hypogastrium
• Bedeutung von Brust und Bauchregion
• Auswahl und Überblick der entsprechenden ätherischen- und fetten Öle
• Körperarbeit am Bauch

Chigong und Duftakupressur:
• Übungen aus Chigong und Do-In
• Duftakupressur
• Do-In-Übungen zur Stimulation und Harmonisierung des Chi
• Triggerpunkte

Voraussetzungen zur Teilnahme am Kurs:
mindestens 18 Jahre; Offenheit für energetische Körperanwendungen und Berührungen

Abschluß mit dem Zertifikat "Integrative Aroma-Körperarbeit nach Martin Henglein"

-> Diplomabschluss „Integrative Aroma-Körperarbeit nach Martin Henglein“ (nach Absolvierung des Aufbaumoduls) möglich.

Termin: 10.05. – 12.05.2019
Normalpreis: 480,00 €
Kombipreis: 450,00 € (bei Kombibuchung mit Zertifikatslehrgang)

Abschlussprüfungstag:  09.06.2019
(optional – bitte bei Anmeldung angeben)
• Sie erhalten während des Aufbaukurses von Martin Henglein schriftliche Unterlagen mit Informationen über das theoretische Wissen, das Sie neben dem Praktischen beherrschen sollten.
• Die Prüfung besteht aus der erlernten praktischen Anwendung mit begleitenden Fragen, auf die Sie durch die Kurse gut vorbereitet sind.
• Diplomübergabe
Prüfungsgebühr:  180,00 €

Anmeldung: ursula.kutschera@aroma-garten.at

bzw per Anmeldeformular
des Kooperationspartners BaBlü® Akademie

BaBlu_Akademie

---

Ergänzungsseminar Integrative Körperarbeit mit Martin Henglein

Seminarinhalte:

• Klopf Technik an den Händen (eine nicht veröffentlichte Karte der Handpunkte und Zonen wird im Kurs ausgegeben)
• energetische Ganzkörper-Abstreichung
• progressive Entspannung (Muskel- und Atemrelaxation)
• Visualisierung mit Düften
• Lateralität der Gehirnhälften
• Erkenntnisse der Psycho-Neuro-Immunologie
• Betrachtung der Pflanze und ihrer Signaturen mit Hilfe neuer Grafiken

Voraussetzungen zur Teilnahme am Kurs:
mindestens 18 Jahre; Offenheit für energetische Körperanwendungen und Berührungen

Abschluß mit dem Zertifikat "Integrative Aroma-Körperarbeit nach Martin Henglein"

Termin: 07.06. – 08.06.2019
Normalpreis: 390,00 €
Kombipreis: 360,00 € (bei Kombibuchung mit Zertifikatslehrgang)

Anmeldung: ursula.kutschera@aroma-garten.at

bzw per Anmeldeformular
des Kooperationspartners BaBlü® Akademie

BaBlu_Akademie

---